Ducati bietet ab Mai 2014 die Multistrada als weltweit erster Hersteller mit serienmäßiger Airbag-Jacke an. Sie ist drahtlos mit speziellen Sensoren am Motorrad verbunden. Im Ernstfall löst die Jacke des Herstellers Dainese in 45 Millisekunden aus. Auch eine Beifahrer-Jacke kann an das System angekoppelt werden. Weitere Einzelheiten zum Multistrada D-Air genannten Modell wird Ducati im nächsten Monat bekanntgegeben.

Bislang gibt es lediglich ein Serienmotorrad von Honda mit maschinengebundenem Airbag auf dem Tank. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.