Ducati 1098 RDie auf der Mailänder Motorradmesse im November 2007 vorgestellte Ducati 1098 R kann ab sofort in Deutschland bestellt werden und wird bereits an erste Kunden ausgeliefert. Nach Angaben von Ducati Deutschland haben sich bereits über 100 Käufer den neuen und 35.000 Euro teuren Supersportler aus Italien reservieren lassen.

Die 1098 R hat einen 132,4 kW / 180 PS starken Zweizylindermotor und ist als erstes Serienmotorrad der Welt mit einer Traktionskontrolle aus dem Rennsport ausgerüstet. Das maximale Drehmoment liegt bei 134 Newtonmetern. Mit dem mitgelieferten Racekit steigt die Leistung noch einmal um sechs weitere PS.

Die nur 165 Kilogramm schwere 1098 R wird mit dem Ducati Daten Analyse (DDA) System ausgeliefert. Das DDA-Kit enthält die Software zum Auslesen der Daten am PC, einen USB-Stick und das ausführliche Benutzerhandbuch. (ar/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.