Ducati bietet für die Monster-Modelle eine zweite und neue Auflage der Design-Kits „Logomania“ aus der „Monster Art“-Kollektion. Sieben verschiedene, aufwändig gestaltete Lacksätze, die 50 Jahre Ducati-Designgeschichte widerspiegeln, sowie drei zusätzliche auffällige Farbkleider sorgen für ein individuelles Motorrad.

Jedes Kit enthält einen kompletten Lackteile-Satz (ab 490 Euro) mit zwei Tankblenden, dem vorderen Kotflügel, Windschild und Sitzbankverkleidung. Für die Ducati Monster 696 ABS und Monster 796 ABS steht dabei ein besonderes Angebot zur Verfügung. Sie können ab Werk ohne Lackteile und damit kostengünstiger bestellt werden. Sie werden dann von Händler gleich im gewünschten „Logomania“-Design ausgeliefert. Die Kosten für den Lacksatz werden so nahezu eingespart.

Einer der ersten, großen Logomania-Fans ist DJ Chino von der deutschen Hip-Hop-Band „Culcha Candela“. Beim Videodreh zur aktuellen Single „Somma im Kiez“ hatte Chino eine Monster als Requisite gesehen und fährt mittlerweile eine eigene 796 im Logomania-Design. Er nennt sie „Gina“. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.