Yamaha wird im Oktober 2013 als komplette Neuentwicklung die MT-09 auf den Markt bringen. Das Dreizylinder-Naked-Bike schöpft aus 850 Kubikzentimetern Hubraum eine Leistung von 85 kW / 115 PS bei 10.500 Umdrehungen in der Minute. Das Drehmomentmaximum beträgt 86 Newtonmeter, die bei 8.500 Touren anliegen. Als Getriebe kommt eine ebenfalls neu entwickelte Sechs-Gang-Schaltung zum Einsatz.

Yamaha verspricht für die MT-09 ein Leergewicht von rund 190 Kilogramm, womit das neue Modell leichter wäre als der Supersportler YZF-R6. Ein 14-Liter-Tank mit Einbuchtungen für die Knie, eine einteilige 3-in-1-Auspuff-Anlage und 17-Zoll-Räder sind weitere Merkmale. Die MT-09 soll Schräglagen bis 51 Grad erlauben. ABS wird allerdings Aufpreis kosten. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.