Mit der Boardwalk erweitert Victory sein Cruiser-Programm. Das neue Modell soll besonders bequem sein. Dazu sollen ein neuer Sattel, die Sitzhöhe von 65,8 Zentimetern und der breiteste Lenker der Marke beitragen. Gegenüber den anderen Cruisern fällt die Boardwalk vor allem durch ihren üppigen hinteren Kotflügel auf. Auch der 17,8-Liter-Tank ist neu.

Als Antrieb dient der bekannte 1,7-Liter-V-Twin mit 140 Newtonmetern Drehmoment. Die Victory Boardwalk rollt auf 16-Zoll-Rädern mit Weißwandreifen von Metzler. Mit dem Lock-&-Ride-System der Marke lässt sich schnell und einfach modellspezifisches Zubehör montieren und die Maschine auch für die Fahrt mit Sozius herrichten. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.