Yamaha hat auf der Moto Show in Paris die Super Ténéré Worldcrosser vorgestellt. Sie soll 2012 auf den Markt kommen und zeigt Details des Concept-Bikes, das Yamaha auf der Intermot 2010 präsentiert hat. Es ist mit einer ganzen Reihe von speziell entwickelten Fahrwerks- und Verkleidungskomponenten ausgestattet, die für gesteigerte Fernreise-Qualitäten sorgen.

Zu den exklusiven Karbon-Bauteilen gehören Seitenverkleidungen sowie Gabel- und Rahmenprotektoren. Für Schutz sorgen an der Worldcrosser außerdem die Motorschutzplatte, das Kardanwellenschild und der hintere Bremsenprotektor aus schwarz eloxiertem Aluminium. Diese Komponenten sind Bestandteil des offiziellen Worldcrosser-Kits, der passend zur XT 1200 Z Super Ténéré von autorisierten Yamaha-Händlern gemeinsam mit dem Fahrzeug angeboten wird.

Die XT 1200 Z Super Ténéré kommt in zwei exklusiven Farbvarianten auf den Markt: Im schwarzen Speed-Block-Design mit gelb-goldenen Akzenten und im roten Speed-Block-Design mit roten Graphics.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.