BMW Motorrad stellt Fahrerausstattung-Kollektion 2011 vor

BMW Motorrad unterteilt seine Fahrerausstattung ab dem Jahr 2011 in zwei Bereiche. Während die Bezeichnung BMW Motorrad Ride das komplette Angebot der funktionellen Artikel abdeckt, steht BMW Motorrad Style für die neuen Fan-Kollektionen.

Neu im Programm sind die legeren Jacken Club Leder Damen und Club Leder Herren aus abriebfestem, angenehm weichem Soft-Rindsleder, die sowohl als Motorrad- als auch als Freizeitjacke bestens geeignet sind. Der Handschuh Atlantis 3 ist verbesserter Nachfolger eines bereits seit Jahren bewährten Produkts.

Der Stiefel ProTouring 2 ist als sicherer, komfortabler Ganzjahresstiefel dauerhaft wind- und wasserdicht sowie hoch atmungsaktiv, während der halbhohe Turnschuh Sneaker X bei sommerlichen Temperaturen überzeugt. Als ideale Ergänzung für nicht wasserdichte Stiefel bei Regen oder nassem Gelände gibt es in der Kollektion 2011 den wasserdichten Funktionsstrumpf HydroSock.

Ebenfalls neu ist die Fleecejacke Doubleface, die mit weichem Microfleece und Windbreaker-Material klimaregulierend wirkt und einen hohen Tragekomfort bietet. Eine hochfunktionelle Materialmischung aus Polyester, Cocona und aktivierter Kohlefaser wirkt bei T-Shirt und Shirt Function antibakteriell sowie geruchshemmend und bietet ausgezeichneten Feuchtigkeitstransport.

Das Angebot an Fanartikeln von BMW Motorrad wurde für die Saison 2011 um über 70 Produkte erweitert. Unter dem Dachbegriff BMW Motorrad Style wurden vier Fan-Kollektionen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten zusammengestellt. Jede Kollektion definiert sich durch eine eigene Farbwelt sowie typische, wiederkehrende Motive.

Bei allen Produkten von BMW Motorrad Style handelt es sich um Freizeitartikel ohne funktionale Ausrichtung für das Motorradfahren. (ampnet/nic)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.