BMW Motorrad veranstaltet, nach den BMW S 1000 RR Kundentests in diesem Jahr nun in Kürze ein weiteres Test-Event unter südlicher Sonne. Vom 29. Januar bis 6. Februar 2011 stehen neben der BMW S 1000 RR viele weitere BMW Modelle für ausgiebige Testfahrten auf den Straßen Andalusiens und der Region um Murcia sowie der Rennstrecke von Almeria bereit. BMW Motorrad bietet damit die exklusive Möglichkeit, den Modelljahrgang 2011 (ohne K 1600 GT / GTL) zu testen.

Während beim Landstraßentest die Tourguides in kleinen Gruppen über Kurvenstrecken von der Costa del Sol in die Sierras Andalusiens führen, findet der Rennstreckentest auf dem bekannten Circuito de Almeria statt. Hier zeigen erfahrene Instruktoren Neulingen wie auch Fortgeschrittenen in Gruppen von sechs bis acht Fahrern Ideallinie und Bremspunkte. Darüber hinaus können Sportfahrer die BMW S 1000 RR (ausgestattet mit Race ABS und dynamischer Traktionskontrolle DTC) auch im freien Fahren auf Herz und Nieren testen.

Verschiedene Kombinationen der vier- beziehungsweise sechstägigen Full-Service-Events sind buchbar, wobei der erste und der letzte Tag jeweils der An- und Abreise dient. Die Preise gehen von 999 Euro bis 1.799 Euro für den Fahrer und von 699 Euro bis 899 Euro für die Begleitung. (ampnet/nic)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.