Kawasaki präsentiert auf der Intermot in Köln (bis 10.10.2010) als weitere Neuheit den Sporttourer Z 1000 SX. Das vollverkleidete Motorrad leistet 101,5 kW / 138 PS bei 9600 Umdrehungen in der Minute und entwickelt 110 Newtonmeter Drehmoment bei 7800 U/min. Dank 19-Liter-Tank und entsprechendem Zubehör soll die Z 1000 SX auch gut als Reisemotorrad genutzt werden können. So sind die Sitze dicker gepolstert und der Stauraum darunter ist doppelt so groß wie bei der Z 1000.

Zum Reisekomfort tragen auch die etwas aufrechtere Sitzposition und das dreifach verstellbare Windschild sowie die Verkleidung bei, bei der die vorderen Kanten wie Flügel ausgebildet sind und die Strömung um das Motorrad herumleiten. Dadurch kann die Verkleidung in der Mitte schlanker und sportlicher ausfallen kann. Hinten wird sie dann breiter, um heiße Motorluft von den Beinen des Fahrers abzuhalten. Das Zubehör umfasst unter anderem Seitenkoffer und Topcase, beheizbare Griffe, aber auch eine Soziussitzabdeckung für sportlich orientiertere Fahrer. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.