EICMA 2010: Ducati präsentiert die Monster 1100 Evo

Neben der neuen Diavel stellt Ducati auf der heute begonnenen Mailänder EICMA (-7.11.2010) als Weiterentwicklung die Monster 1100 Evo vor. Sie verdankt ihren Namenszusatz dem neuen Desmodue Evoluzione-Motor. Er leistet in Verbindung mit der komplett neu entwickelten Auspuffanlage 74 kW / 100 PS. Dazu kommt das Ducati Safety Pack (DSP) mit ABS und der neuen vierstufigen Ducati-Traktionskontrolle (DTC).

Die neu geformte Sitzbank soll ebenso wie der zwei Zentimeter höhere Lenker zu höherem Komfort beitragen. Ebenfalls neu sind die Marzocchi-Gabel und das überarbeitete Heck.

Etliche Änderungen fließen für 2011 auch in die übrigen Modelle der Baureihe ein. Die Monster 696 und 796 profitieren von der überarbeiteten Ergonomie der 1100er. Die Marzocchi-Gabel und ein neuer Hilfsrahmen gehören ebenfalls zu den Neuerungen. (ampnet/jri)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.