Das britische Motorradmagazin „Motor Cycle News“ (MCN) hat die Kawasaki ER-6f bei der Wahl der Motorräder des Jahres zum besten Allrounder unter 750 Kubikzentimeter Hubraum gekürt. Die Jury lobte, dass das Modell eine breite Zielgruppe anspreche, über ein sportliches Design und einen fahrerfreundlichen Reihenzweizylinder verfüge. Das Motorrad sei für Anfänger ebenso geeignet wie für erfahrene Biker.

Als „Highly recommended“ („Höchst empfehlenswert“) wurden auch Kawasakis Ninja ZX-6R in der Klasse „Bestes Sportbike unter 600 ccm“ und die Ninja 250R in der Klasse „Beste Maschine – Einsteiger“ bewertet. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.