Nach dem Erfolg der R 1200 GS bietet BMW nun auch die R 1200 GS Adventure als Sonderedition „Triple Black“ an. Als weiteres limitiertes Modell kommt die BMW F 800 GS Trophy auf den Markt. Die R 1200 ist ab August 2011, die F 800 ab September 2011 erhältlich.

Karosserieumfänge in Saphirschwarz metallic in Kombination mit schwarzer Gabel und schwarzem Motor prägen die BMW R 1200 GS Adventure Triple Black. Dazu kommen als Kontrast die Paralever-Schwinge und Heckrahmen in Asphaltgrau metallic, Zylinderkopfhauben in Granitgrau metallic sowie Aluminium-Tankseitenverkleidungen in Silber. Die Sitzbank ist in Schwarz und Rallyegrau ausgeführt. Der Preis beträgt in Deutschland 14.900 Euro.

10.500 Euro kostet die BMW F 800 GS Trophy. Das Sondermodell verfügt über eine exklusive Lackierung in Alpinweiß/Desertblau in Verbindung mit einem speziellen Dekor. Große Handprotektoren mit Aufsatzspoiler, ein Aluminium-Motorschutz sowie eine Sitzbank in Schwarz/Rallyegrau setzen weitere Akzente. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.